All That Remains Tour 2011

Metalcore vom Feinsten: Die All That Remains Tour 2011 führt die Band mit neuem Album für drei Konzerte nach Deutschland. All That Remains Tickets für die Konzerte in Berlin, Stuttgart du Bochum können Metal-Heads ab heute online reservieren.

Die All That Remains Konzerte 2011 starten am 06. Juni in Berlin. Die Club-Tournee führt anschließend noch durch Stuttgart (14. Juni) und Bochum (15. Juni).

Termine All That Remains Tour 2011

06.06.2011 All That Remains Berlin, C-Club
14.06.2011 All That Remains Stuttgart, Die Röhre
15.06.2011 All That Remains Bochum, Matrix

Auf der All That Remains Tour 2011 wird die Band ihr aktuelles und fünftes Album “For We Are Many” vorstellen. Auch das neue Werk steht in der Tradition des kompromisslosen Metalcore Sounds des Quartetts aus Massachusetts, USA.

Sie stehen für Meldoic Death Metal wie kaum eine andere Band. Seit nunmehr 13 Jahren steht die Kombo um Philip Labonte bereits auf den internationalen Showbühnen, und hat dabei kein Stück ihrer Energie verloren. Insbesondere die Live-Shows sind nach wie vor von Enthusiasmus und musikalischer Hingabe geprägt.

Auch häufigere Besetzungswechsel taten der Kreativität keinen Abbruch. Anhänger der härteren Gangart können jetzt günstige All That Remains Tickets für die Tour 2011 in Deutschland im Vorverkauf reservieren, und sich auf die exklusiven Club-Shows im Juni freuen.



(ok)

Hier All That Remains Tickets reservieren


Bewertung All That Remains:

VN:F [1.9.22_1171]
0.0/5 bei 0 Bewertungen

Fan-Kommentar zu All That Remains

Unser Musik- & Live-Entertainment Magazin lebt von Deinen Kommentaren. Teile Deine Erfahrungen von Deinem letzten All That Remains Konzert mit anderen Besuchern. Du bist herzlich eingeladen, Deine Erlebnisse, Erwartungen und Tipps mitzuteilen. Auch wenn Du Hinweise zu neuen All That Remains 2018 Veranstaltungen und Terminen hast, freuen wir uns über Deine Nachricht. Deine Tipps als Fan-Reporter fließen nach redaktioneller Prüfung in unser Magazin ein. Ob erste Reihe oder Backstage: "We love it live".

Nie wieder ein Konzert verpassen: Event-Alarm