Beady Eye Bochum 2011 Zusatzkonzert

Beady Eye

Foto: freschwill

Gut Nachricht für alle Fans: Beady Eye haben für 2011 ein Zusatzkonzert in Bochum angekündigt. Nachdem die ersten Gigs der Beady Eye Tour 2011 innerhalb kürzester Zeit ausverkauft waren, haben alle, die bei den Tickets zu kurz gekommen sind, nun eine neue Chance.

Das Beady Eye Konzert 2011 in Bochum findet am 23. August im Rahmen des Zeltfestival Ruhr statt. Der Auftritt der Band ist für 20:30 angesetzt. Beady Eye Tickets für das Konzert in Bochum sind ab heute im Vorverkauf. Der Kartenpreis startet derzeit bei ca. 35 Euro zzgl. Gebühren.

Zusatzkonzert Beady Eye Tour 2011

23.08.2011 Beady Eye Bochum, Zeltfestival Ruhr

Hevener Str. 335
Kemnader See/am Freizeitbad Heveney
44801 Bochum

Liam Gallagher, Gem Archer und Andy Bell formierten sich mit Beady Eye zum lang erwarteten Nachfolger von Oasis, die sich aufgrund bekannter Querelen der Gallagher-Brüder aufgelöst haben. Beady Eye setzen die musikalische Tradition der Band fort.

Ihr jüngst erschienenes Debütalbum „Different Gear, Still Speeding“ wird auf der Beady Eye Tour 2011 live präsentiert. Beady Eye Tickets für das Zusatzkonzert in Bochum im August können Fans ab heute im Vorverkauf reservieren. Schnelligkeit ist gefragt, denn die Nachfrage ist nach wie vor unerwartet groß. Mit weiteren Zusatzkonzerten ist 2011 jedoch vermutlich nicht mehr zu rechnen.

(ok)

Hier Beady Eye Tickets reservieren


Bewertung Beady Eye:

VN:F [1.9.22_1171]
0.0/5 bei 0 Bewertungen

Fan-Kommentar zu Beady Eye

Unser Musik- & Live-Entertainment Magazin lebt von Deinen Kommentaren. Teile Deine Erfahrungen von Deinem letzten Beady Eye Konzert mit anderen Besuchern. Du bist herzlich eingeladen, Deine Erlebnisse, Erwartungen und Tipps mitzuteilen. Auch wenn Du Hinweise zu neuen Beady Eye 2018 Veranstaltungen und Terminen hast, freuen wir uns über Deine Nachricht. Deine Tipps als Fan-Reporter fließen nach redaktioneller Prüfung in unser Magazin ein. Ob erste Reihe oder Backstage: "We love it live".

Nie wieder ein Konzert verpassen: Event-Alarm