Bob Dylan Tour 2011

Bob Dylan Tour 2011Eine Rock-Legende: Auf der Bob Dylan Tour 2011 in Deutschland gibt der Altmeister der handgemachten Rockmusik acht Konzerte, und wird dabei von niemand geringerem als Mark Knopfler begleitet. Bob Dylan Tickets sind ab dem 20.07. im Online-Vorverkauf erhältlich.

Ab dem 23. Oktober ist es endlich soweit. Lange mussten die Fans in Deutschland ausharren, um ihr Idol endlich wieder live erleben zu dürfen. Die Bob Dylan Tour 2011 startet in Oberhausen in der König Pilsener Arena und führt über die Arenen in Mannheim, München, Leipzig, Berlin, Hamburg und Hannover bis zum 07. November 2011 nach Nürnberg.

Termine Bob Dylan Tour 2011

23.10.2011 Bob Dylan Oberhausen – König Pilsener Arena
25.10.2011 Bob Dylan Mannheim – SAP Arena
26.10.2011 Bob Dylan München – Olympiahalle
27.10.2011 Bob Dylan Leipzig – Arena
29.10.2011 Bob Dylan Berlin – o2 World
31.10.2011 Bob Dylan Hamburg – o2 World
06.11.2011 Bob Dylan Hannover – TUI Arena
07.11.2011 Bob Dylan Nürnberg – Arena Nürnberger Versicherung

Gemeinsam mit Mark Knopfler, dem Kopf der Dire Straits, wird Bob Dylan ein historisches Gipfeltreffen der Rock-Geschichte veranstalten. Die beiden Ausnahmekünstler, die gemeinsam über 300 Millionen Platten verkauft haben, lassen einen heißen Herbst in Deutschland erwarten.

Bob Dylan (“Blowin‘ in the Wind”) steht wie kein Zweiter für die Personifizierung der Folk- und Rockmusik und als kultureller Wegbereiter des heutigen Musikgeschäfts. Mit zahlreichen Grammys geehrt gelten seine Live-Konzerte als seltenes, und umso mehr gefeiertes Ereignis (Foto: Bob Dylan Highway 61 Revisited, Col/Sony Music).

Tickets für die Bob Dylan Tour 2011 mit Mark Knopfler können Rock- und Folk-Fans ab dem 20. Juli online im Vorverkauf reservieren. Gemeinsam beschreiben die beiden Künstler das Lebensgefühl einer Generation, die sich bei den Bob Dylan Konzerten 2011 in Deutschland wieder zusammenfinden wird. Ohne Übertreibung ein sicher einmaliges Ereignis, und die vielleicht letzte Chance, Bob Dylan live erleben zu dürfen.

(ok)

Hier Bob Dylan Tickets reservieren


Bewertung Bob Dylan:

VN:F [1.9.22_1171]
0.0/5 bei 0 Bewertungen


3 Kommentare zu “Bob Dylan Tour 2011”

  1. Deis

    23. Oktober 2011 um 23:47 Uhr

    Komme gerade vom Konzert (Knopfler/Dylan/Oberhausen)und habe dieses vorzeitig verlassen. Nach einem genialen Knopfler stürtzte Dylan in ein stimmliches und musikalisches Gedumpfe, welches eine Zumutung war.
    Wie kann Kopfler mit diesem Anachronismus seiner selbst zusammen ein Konzert machen?

  2. Deis

    24. Oktober 2011 um 10:31 Uhr

    Nachtrag zu meinem ersten Kommentar.
    Leider sind in meinen Kommentar zwei dumme Schreibfehler eingeschlichen (Knopfler / stürzte).
    Im WDR 2 gab es einen Kommentar: natürlich nur positiv. War der WDR nicht Mitveranstalter?
    Wie kommt es, dass nach drei Dylanliedern das Publikum in großer Zahl die Arena verließen? Die Bemerkungen, die man hörte, waren eindeutig.

  3. Heinz H.Voje

    24. Oktober 2011 um 22:55 Uhr

    Waren gestern hoffnungvoll ins Konzert gegangen.Sind heute völlig frustiert! Das Konzert war auf der ganzen Linie eine Zumutung!!1. Tonqualität an Schmerzgrenze und verzerrt. “unser” Mark Knopfler spielte zwar gut wie immer, aber die Geige war viel zu laut und seine Läufe waren nicht mehr zu identifizieren.”Brothers In Arms” als einziges altes Stück wurde lieblos und irgendwie unschön gespielt.Knopflers Ansage”Ich danke Bob, daß ich mitspielen durfte…” hat uns zornig gemacht – es müsste anders herum geheißen haben. Nachdem wir realisierten, daß beide nicht gleichzeitig spielen würden (empfanden wir als Betrug..)kam Bob Dylan mit einer noch größeren Lautstärke und einer Stimme, die man nun wirklich nicht mehr als singen bezeichnen kann. DAs Gekrächze wurde ddanan nochmal so verstärkt, daß man den Klangbrei nur mit zugehaltenen Ohren ertragen konnten. Nach dem dritten “song” reichte es uns und wir – wie viele andere – verließen den Saal. Wehmütig dachten wir an die Soundqualität von z.B. Cat Stevens oder gar Leonhard Cohen. Hier wurden Beide Musiker verheizt, die offensichtlich nur schnell mal ein paar Stücke abspielen mussten um Geld zu verdienen. Eine Schande für diese beiden großen Künstler!

Fan-Kommentar zu Bob Dylan

Unser Musik- & Live-Entertainment Magazin lebt von Deinen Kommentaren. Teile Deine Erfahrungen von Deinem letzten Bob Dylan Konzert mit anderen Besuchern. Du bist herzlich eingeladen, Deine Erlebnisse, Erwartungen und Tipps mitzuteilen. Auch wenn Du Hinweise zu neuen Bob Dylan 2014 Veranstaltungen und Terminen hast, freuen wir uns über Deine Nachricht. Deine Tipps als Fan-Reporter fließen nach redaktioneller Prüfung in unser Magazin ein. Ob erste Reihe oder Backstage: "We love it live".

Fan werden & gewinnen: Nie wieder ein Konzert verpassen: Event-Alarm